Die Franklin Methode - Nach Eric Franklin

Die Franklin-Methode nach Eric Franklin - Bälle für ein besseres Körpergefühl 

Die Franklin-Methode ist eine weltweit angebotene Bewegungslehre und zählt zu den Komplementärtherapien

Die Franklin-Methode wurde von dem Schweizer Sportwissenschaftler Eric Franklin entwickelt. Die Methode findet ihren Ursprung im Tanz. Heute hat sie Eingang in fast alle Bereiche des Sports sowie in die Gesundheitsrehabilitation und Prävention gefunden.
Der Schwerpunkt liegt auf mentalem Training. Die Franklin-Methode fügt sich aus Imagination (Gedankenbildern, sog. Dynamic Neurocognitive Imagery abgekürzt: DNI), Bewegung, erlebter Anatomie und Berührung zusammen. Die Methode steigert mit Hilfe von Gedankenbildern Körpergefühl und Bewegungsempfinden und dadurch sportmotorische Fähigkeiten wie die Kraft, die Beweglichkeit und die Koordination. 

  - für ein besseres Körpergefühl!

Mehr zur Franklin Methode finden Sie hier.

17 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

17 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge