Yoga: Berg mit angehobenen Armen

Image 1 - Yoga: Berg mit angehobenen Armen Image 2 - Yoga: Berg mit angehobenen Armen

Übungsbeschreibung:

Yoga: Berg mit angehobenen Armen

Instruktionen:

Stellen Sie sich aufrecht, mit hüftbreit gespreizten Beinen hin. Die gespreizten Zehen sind nach vorne gerichtet. Spannen Sie die Oberschenkelmuskulatur an (die Kniescheiben werden abgehoben). Führen Sie Ihr Gesäss nach vorne. Atmen Sie ein und führen Sie die Arme über den Kopf, wobei sich die Handteller beider Hände am Ende der Bewegung berühren. Die Arme sind gestreckt. Schauen Sie hoch und bringen Sie Ihren Rippenkasten nach unten. Die Bauchmuskeln sind angespannt und die Beckenmuskulatur angehoben. Drücken Sie mit der ganzen Fusssohle gleich fest auf den Boden, währenddem Sie Ihre Arme hochführen. Atmen Sie in dieser Pose 5 Mal tief ein und aus.

Hinweis:

Hilft die Haltung zu verbessern und stärkt die Wirbelsäule.

Kategorie:

Yoga
loader
schließen Info-Mail, sobald wieder verfügbar!
hinzufügen Abbrechen