SISSEL® Gymnastikball: Liegende Hantelübung „Flyes“

Image 1 - SISSEL® Gymnastikball: Liegende Hantelübung „Flyes“ Image 2 - SISSEL® Gymnastikball: Liegende Hantelübung „Flyes“

Übungsbeschreibung:

Liegende Hantelübung „Flyes“ auf SISSEL Gymnastikball

Instruktionen:

Dies ist eine Übung für Fortgeschrittene. Legen Sie sich mit dem Rücken auf den SISSEL Gymnastikball. Ihr Körper nimmt dann in etwa die Form einer Brücke ein, das heisst Ihre Schulter und Ihr Kopf schmiegen sich an den Ball und die Knie sind über den Knöcheln. Halten Sie in beiden Händen je eine Hantel. Pressen Sie die Hanteln gerade gegen die Decke. Führen Sie die Hanteln nun mit ausgestreckten Armen zur Seite, bis Ihr Trizeps den Ball berührt. Wiederholen Sie die Übung nach Belieben. Als Abwechslung können Sie die Übung in einer geneigten, geknieten Sitzposition (am Ball) ausführen.

Kategorie:

Brust, Rumpf, Oberkörper
loader
schließen Info-Mail, sobald wieder verfügbar!
hinzufügen Abbrechen